SG U.-Poppenricht – SV Köfering So. 13.11.2022 • 14 Uhr

(jvo) Um die rote Laterne endlich abgeben zu können, benötigt man gegen die Köferinger Truppe um Spielertrainer Kramer eine spielerische und mentale Top-Leistung. Die eigene Offensive muss durchschlagskräftiger werden und die erspielten Chancen nutzen, wohingegen in der Defensive die gravierenden individuellen Fehler abgestellt werden müssen. Die Kaderzusammenstellung wird dem Trainergespann Izmire und Sejdiu wieder einige Kopfschmerzen bereiten, da zahlreiche Spieler angeschlagen oder gar nicht einsatzfähig sind.

Facebook
Instagram
WhatsApp