Empfang im Rathaus in Hahnbach

Bürgermeister Bernhard Lindner lud die E-Jugend der Spielgemeinschaft nach Erreichen der Meisterschaft 2021 zum Eintrag ins Goldene Buch im Rathaus ein. Die große Anzahl von fast 30 aktiven Spielerinnen und Spielern überraschte ihn dabei.

Beim Empfang stellten die Vorstandschaft – vertreten durch Hans Rumpler – sowie die Trainer die Vorteile der Spielgemeinschaft dar.

Für die Kinder war es ein unvergessliches Erlebnis, im Sitzungssaal auf den Plätzen der Gemeinderäte und sogar auf dem Bürgermeistersessel Platz nehmen zu dürfen, und sich im Buch zu verewigen.

Nach dem gemeinsamen Gruppenfoto mit dem Bürgermeister überraschte dieser das Team noch mit der Zusage einer Spende für eine „Siegerbrotzeit“. Die ganze Mannschaft, die Trainer und die Vorstandschaft sagen hierfür nochmals herzlich „DANKE“!

*/