• corona01
  • home
  • Home06
  • homeAmmerthal
  • homegelaende

Willkomen auf unserer Homepage

Julian Ceesay überreicht ein kleines Dankeschön für die vorbildliche Platzpflege

Rasenpflege in Vollendung

10 Jahre im Dienst der DJK

„Einige Menschen machen einiges richtig.
Nur sehr wenige Menschen machen alles richtig.
Wir haben alles richtig gemacht, als wir vor genau 10 Jahren unseren Peter Förster als Platzwart verpflichtet haben.
Die Spielfelder und Außenanlage sind bei Peter in den besten Händen. Ob Markierungsarbeiten oder Rasenpflege wird alles 100%ig erledigt.

Wir bedanken uns dafür und freuen uns auf
weitere 10 Jahre!

Bayerische Staatsregierung erlaubt Testspiele nun doch – ab sofort

(29.07.2020) Das dürfte für großen Jubel bei den bayerischen Amateurfußballern sorgen: Wie die Passauer Neue Presse exklusiv vom Bayerischen Innenministerium erfuhr, werden Testspiele nun doch freigegeben! Damit rückt der für September geplante Re-Start der Saison näher. Die Bedingungen: Beide Mannschaften müssen aus Bayern stammen, Zuschauer dürfen nicht vor Ort sein und Hygienevorschriften müssen eingehalten werden.

FUSSBALLSPIELE IN BAYERN WEITERHIN NICHT ERLAUBT

Die erhofften und von politischer Seite signalisierten Lockerungen sind ausgeblieben, Test-, Freundschafts- und Vorbereitungsspiele bleiben den Amateurfußballern in Bayern weiterhin untersagt: In der letzten Kabinettssitzung vor der Sommerpause hat der Ministerrat am Dienstagvormittag keine weiteren Lockerungen hinsichtlich der schrittweisen Wiederaufnahme des Amateurfußball-Spielbetriebs im Freistaat beschlossen und damit auf die jüngsten Entwicklungen der Corona-Pandemie reagiert. Das gab Staatsminister Dr. Florian Herrmann in der anschließenden Pressekonferenz bekannt. Gleichzeitig wurde die aktuell geltende sechste Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (6. BayIfSMV) bis zum 16. August verlängert.

Lust auf Kinderfußball

Du hast Spaß am Spiel mit dem Ball und Lust, neue Kinder in deinem Alter kennenzulernen? Dann freuen wir uns darauf, wenn du bald unser Team verstärkst! Schau doch einfach mal vorbei zum Probetraining!

Fußballgelände Ursulapoppenricht,
Am Sportplatz, 92256 Hahnbach

Liebe Eltern, aufgrund der aktuellen Hygiene-Maßnahmen bitten wir Sie, uns anzurufen, damit wir alle Fragen abklären können.
Markus Birner (Trainer G-Jugend der SG Upo Gebenbach)
Tel. +49 1573 3179912
Mark-binni@web.de 

Teilnahme ist ab 4 Jahren möglich

Geschenke vom FC Bayern

10 000 Euro für DJK Gebenbach

Die zwei Bayernligisten der Region dürfen sich freuen: Der FC Bayern München spendet über seine FC-Bayern-Hilfe e.V. jeweils 10 000 Euro an die DJK Ammerthal und an die DJK Gebenbach. “Wir halten das für eine überragende Aktion. Typisch FC Bayern. Wir sind ja Bayern-Fans, haben auch Dauerkarten und haben so abgestimmt, dass wir die Dauerkarten nicht zurückwollen. Beim FC Bayern denkt man auch an die kleinen Vereine”, freut sich Franz Wittich, Sportlicher Leiter der DJK Gebenbach.

Corona Aktuell

Der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat in insgesamt acht Webinaren von Freitag bis Sonntagabend allen Vereinen in ganz Bayern ein Modell für die Fortführung des aktuell aufgrund der Covid-19-Pandemie ausgesetzten Spielbetriebs vorgestellt, das dem Wunsch nach Planungssicherheit gerecht wird, gleichzeitig aber auch größtmögliche Flexibilität für den Verband gewährleistet, rechtliche Sicherheit in Bezug auf Haftungsfragen bietet und einem fairen Wettbewerb Rechnung trägt. Der Vorschlag des BFV-Vorstandes sieht vor, den kompletten Spielbetrieb bei Frauen und Männern, Juniorinnen und Junioren im Freistaat generell bis zum 31. August 2020 weiter auszusetzen, die Saison 2019/20 danach fortzusetzen und in jedem Fall regulär zu beenden. Was die Fortsetzung im Nachwuchsbereich angeht, müsse man differenzierter vorgehen, so BFV-Präsident Koch. Bis Sonntagabend (18 Uhr) konnten die Vereine online über das vorgeschlagene Modell abstimmen und zu einem Meinungsbild beitragen. Die Ergebnisse wird der BFV am Montag gegen 14 Uhr veröffentlichen.

Trainingsauftakt nach Coronapause

Gebenbach (02.07.2020) – Nachdem die Sportstätten unter Auflagen (Hygienekonzept etc.) wieder genutzt werden dürfen, fand am Donnerstag (2.7.2020) die erste Einheit statt. Das Training muss aktuell noch kontaktlos durchgeführt werden. 

Sportgaststätte zu verpachten

Das Vereinsheim befindet sich am Sport-gelände der DJK Gebenbach. Die Gaststätte besteht aus einem Hauptgastraum mit Platz für ca. 60 Gäste.
Der Nebenraum hat eine Kapazität bis ca. 100 Personen. Zum Bewirtungsbereich gehören außerdem eine schöne Terrasse nach Süden ausgerichtet. Da sich in der Nähe beide  Fußballplätze und das Trainingsgelände befinden, sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden.

Mit gut bürgerlicher Küche, Snacks und wechselnden Wochengerichten sowie diversen Veranstaltungen (Hochzeiten, Konfirmationen, Taufen, Geburtstage, Vereinsveranstaltungen, Weihnachts- u. Firmenfeiern usw.) kann man einen treuen und breit gestreutem Kundenstamm gewinnen. Während der Sommermonate gibt es eine weitere Bewirtungsmöglichkeit für Kaffee/Kuchen bzw. kleine Brotzeiten. Die Gaststätte liegt direkt am Radwanderweg zum Monte Kaolino.

Kontakt: Tel. 09622 -3499  oder info@djk-gebenbach.de

Hallo liebe Sportlichen.

Ab morgen soll wieder ein Kurs FitnessMix /Bauch-Beine-Po starten. Dieser ist immer Dienstags von 19.30 bis 20.30 im DJK Gymnastikraum. Bei schönem Wetter im Freien. Wir suchen noch Teilnehmerinnen. Es gibt ein Schnupperangebot 4 Einheiten für gesamt 15 €.
Wer teilnehmen möchte gerne kurze Nachricht an: anna.seifert@djk-gebenbach.de • Bitte weitersagen an Ehefauen, Freundinnen und Bekannte🧘🏻‍♀️👯‍♀️🏃🏼‍♀️

Vorbereitung Trainingslager in Belek

21.02.2020
Unsere Bayernligatruppe gut in der Türkei angekommen! Nach einem gemeinsamen Essen und leichtem Anschwitzen ließen unsere Jungs den Abend zusammen ausklingen!
Heute stand das erste Training auf dem Programm bei besten äußeren Bedingungen!
Unsere #Bayernligatruppe absolvierte am Dienstag Vormittag eine Trainingseinheit und Nachmittag stand dann das erste Testspiel gegen den Schweizer Viertligisten Chur97 an. ttings.

Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED Beleuchtung

Ab sofort kann abends unter modernstem LED-Flutlicht gespielt und trainiert werden.

Am 19.03.2020 wurde die Umrüstung mit der Montage und der Einstellung der neuen Strahler vorgenommen.
Damit wurde die Maßnahme zum Abschluss gebracht. Somit verfügt die DJK Gebenbach über eine solche moderne Anlage die vor allen Dingen Energie einspart.
Die heute noch weit verbreiteten alten Flutlichtanlagen mit konventionellen Lam-pen sind Stromfresser
Die neue LED-Anlage ist technisch auf dem neuesten Stand, liefert eine optimale Ausleuchtung und schluckt dabei wesent-lich weniger Energie als ihr Vorgänger.
Hinzu kommt noch, dass diese Strahler keine Anlaufzeit benötigen sondern sofort in voller Helligkeit erstrahlen.

 

DJK Gebenbach setzt ein klares Zeichen

Vertrag mit Trainer Faruk Maloku für Saison 2020/21 verlängert.
Dass nicht immer jeder re-flexartige Mechanismus im Fußball greift, beweist die DJK Gebenbach: Obwohl die Mann-schaft aktuell nur auf Platz 11 der Bayernliga Nord steht und nur sechs Punkte Vorsprung auf die Relega-tionsränge aufweist, hat die DJK den Vertrag mit Trainer Faruk Maloku vorzeitig um ein Jahr verlängert.

Patrick Hofmann unterschreibt bis 2023

Die Vertragsverlängerung von Trainer Faruk Maloku war der erste Schritt.Jetzt hat Patrick Hofmann hat seinen Vertrag beim Fußball-Bayernligisten vorzeitig bis Sommer 2023 verlängert.
Der 19-Jährige machte seine ersten Schritte im Fußball in Grafenwöhr, war dann von 2013 bis 2016 bei der SpVgg SV Weiden aktiv und wechselte von dort zum 1. FC Nürnberg. Nach einem Jahr in der U17 gehörte er zwei Spielzeiten zum Stammpersonal in der Bundesliga-U19 der Franken..

Herding-Cup hoch Drei

Bereits zum 14. Mal luden die Sportfreunde Ursulapoppenricht ihre Gäste zu ihrem HerdingCup ein. Bei hervorragendem Wetter genossen Sportler wie Zuschauer drei Turniere ohne Verletzungen.

AKW Cup 2020

Beim letzten Hallenturnier in diesem Winter in Schnaittenbach konnten wir nochmal einen Turniersieg feiern. In einem spannenden Finale gegen Schnaittenbach hieß es am Ende 2:1 für die SG Upo Gebenbach.

Willkommen in der DJK-Familie,

In jeden Verein wird es immer schwieriger, geeignete Trainer bzw Eltern zu finden. Die, nicht nur das Fußballwissen haben und vermitteln können sondern auch mit den Kindern umgehen können,  Das wünscht sich jeder Verein.
Und das beste ist: Wir haben sie und das gleich 3 mal. Im August fand ein Schnuppertraining für Mädchen und Jungen ab 4 Jahre statt, das aus unserer Sicht der volle Erfolg war. 16 Jugendliche wurden von unseren neuen Trainerteam empfangen. Das erste Training fand gleich im Anschluß statt. Das dies keine leichte Aufgabe wird, kann sich jeder Vorstellen. Super, das ihr euch dieser Aufgabe stellt und sagen schon mal Danke und wünschen euch das euere Mannschaft es euch mit vielen „Siegen“ Danken wird.